Produkt EINSTELLMEISTER GETRIEBEGEHÄUSE

EINSTELLMEISTER GETRIEBEGEHÄUSE

Grundlage des Einstellmeisters ist ein existierendes Werkstück.

Für den Umbau zur Lehre wurde das Werkstück mit gehärteten Ringen und Einsätzen an den Messpunkten versehen (im Bild rot dargestellt):

  • Zylinderform Bohrungen gehärtete Buchsen: 0,003 mm
  • Konzentrizität innerhalb einer abgesetzten Buche 0,0045 mm
  • Rundheit 0,003 mm
  • Abstandsmaße 0,01 mm

Die Konstruktionsdaten der Lehre wurden direkt in die CAD-Daten des Kunden eingearbeitet.

Weitere Einstelllehren

  • envelopephone-handsetmap-markerclock